Hotel de Rome_Festival of LightsFernöstlichen Charme beim Festival of Lights versprühte das Hotel de Rome auf dem Bebelplatz. Auf der Fassade wurden exotische Blüten aus dem Reich der Mitte projeziert. Das Thema des 3D-Videomappings lautete „Touching moments“ – von der Lotusblüte bis zum Welkulturerbe. Förderer war die chinesische Stadt Macau.Hotel de Rome_Festival of Lights7 - KopieHotel de Rome_Festival of LightsHotel de Rome_Festival of Lights 2015
Hotel de Rome_Festival of LightsHotel de Rome_Festival of Lights
Hotel de Rome_Festival of Lights

Fotos: Karin Kölker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.

Post Navigation