veganes-sommerfest Berlin

© Veganes Sommerfest Berlin

Sonntag bleibt der Braten in der Röhre, am Wochenende wird fleischlos gefeiert – auf Euroaps größtem veganen Sommerfest. Wie jedes Jahr im August werden wieder rund 100 Aussteller aus ganz Deutschland den Besuchern von Freitag bis Sonntag auf dem Alexanderplatz Geschmack und Wirkung des pflanzenbasierten Lebensstils präsentieren.
Read More →

HafenkücheAm Wasser schlemmen und den Sommer unter Bäumen genießen – das bietet die Hafenküche an der Citymarina mit Blick auf die Spree. Von der Terrasse und durch die große Fensterfront des Speiseraums hat man eine schöne Aussicht auf den kleinen Hafen und die Rummelsburger Bucht. Mittags und Abends wird frische regionale Küche serviert, am Wochenende gibt es ab 9 Uhr Frühstück. Read More →

Zuckerzauber

Café, Strandbar und Konzertlocation – alles vereint in einem kleinen Gärtchen unter einem Baldachin aus grünen Blättern. Das „Zuckerzauber“ am Ostkreuz neben dem „about blank“ in Friedrichshain verzaubert seine Gäste mit karibischem Flair ebenso wie mit nettem Service, guter Musik und eigenwilligem Charme. Read More →

HafenkanteMaritimes Flair mitten in Berlin. Direkt am Hafen gelegen, mit unverbautem Blick auf die Spree und viel Grün, lädt die Hafenkante an der Rummelsburger Bucht bei hochsommer-lichen Temperaturen geradezu zum Verweilen ein. Eröffnung des neuen Biergartens, der zum beliebten Restaurant Hafenküche gehört und direkt nebenan liegt, war Anfang Juni. Read More →

Teehaus im Englischen GartenFür Royal-Fans ist heute ein schwarzer Tag. Mit einem Sparziergang auf dem Pariser Platz haben sich Lizzy und ihr Gemahl Prinz Philip am Vormittag von Berlin verabschiedet. Damit der Trennungsschmerz nicht ganz so schwer fällt, empfiehlt sich ein Besuch zur Teatime im Teehaus im Englischen Garten. In diesem grünen Kleinod hatte die Queen einst bei ihrem ersten Staatsbesuch vor 50 Jahren eine amerikanische Roteiche aus dem Schlosspark Windsor gepflanzt.
Read More →

Grillparty

Wenn bei strahlendem Sonnenschein ganze Rauchschwaden über unsere Grünanlagen ziehen, dann ist die Grillsaison eröffnet. Gutes Wetter lockt Berliner scharenweise raus ins Freie oder in den nächstgelegenen Park, um die warmen Tage am Grillrost zu verbringen. Aber Vorsicht: Nicht überall im öffentlichen Raum darf gegrillt werden – sonst droht ein saftiges Bußgeld. Read More →

Cola Life WedddingJetzt gibt es unser Lifestylegetränk auch in grün. Seit ein paar Wochen steht die neue Coca-Cola Life in den Regalen und die Werbung des Getränkeherstellers ist omnipräsent. Gesünder, kalorienärmer und grün soll sie sein, die neue Cola Life, die mit dem Extrakt der Stevia Pflanze gesüßt ist und in ihrem grünen Gewand eine gesundheitsbewusste Zielgruppe ansprechen soll. Aber das einzige, was an dem neuen Softdrink grün ist, ist das Etikett. Read More →

TomatenTomaten sind gesund und grün bevor sie rot werden. Neben den uns all bekannten Cherry- oder Fleischtomaten gibt es heutzutage eine Menge origineller wohl-schmeckender Neuzüchtungen. Deshalb stellt der VERN e.V. jetzt auf dem Tomatentag am 2. Mai in Malchow alte und seltene Tomatensorten vor. Read More →

Eierbecher

Ostern ohne Eier? Unvorstellbar, werden jetzt viele sagen. Schließlich gehört es bei uns zur Tradition, die tierischen Produkte nach erfolgreicher Suche am Ostersonntag zum Frühstück zu verzehren. Meistens hartgekocht. Aber Bräuche ändern sich. Immer mehr Menschen verzichten auf tierische Produkte und suchen nach pflanzlichen Alternativen. Deshalb lädt der Green Market jetzt zum ersten veganen Ostermarkt. Und allen zum Trost: Ostereier gibt’s auch aus Schokolade – tierfrei versteht sich. Read More →