LiebesherzVielleicht wird Berlin ja doch noch die Stadt der Liebe. Jedenfalls standen heute am Valentinstag schon mal alle Vorzeichen dafür auf Grün. Der Himmel über Berlin – strahlend blau, nicht Februargrau. Zeit für einen Besuch auf eine unserer malerischen Liebesinseln und den Schwur ewiger Treue.

Liebesinsel in der Rummelsberger Bucht

Insel+Brücke

Blick vom Ufer des Treptower Parks auf die Liebesinsel in der Rummelsburger Bucht

So ganz aus dem Winterschlaf ist sie noch nicht erwacht, aber es grünt. Und außer Grün gibt es auf unserer Liebesinsel auch nichts zu sehen  – das kleine Eiland steht unter Naturschutz. Also das perfekte Liebesnest für frisch Verliebte und Romantiker.

Liebesinsel1

In trauter Zweisamkeit die Insel umrunden, die Stille am Ufer der Bucht genießen oder einfach den Blick in die Ferne schweifen lassen. Losslassen und durchatmen. Und ein längst vergessenes Ritual pflegen, denn heute ist Valentinstag.

Gelegenheit, seine Initialen in Bäume zu ritzen und sich in Holz zu verewigen. Ein Kunstwerk für die Ewigkeit schaffen. Das hat wenigstens Bestand, ist umweltschonend und allemal romantischer als ein Strauß roter Rosen.

Blick von der Liebesinsel (2)Wer von einer unvergesslichen Bootsfahrt mit einem Gondoliere wie in Venedig träumt, wird enttäuscht. Eine Anlegestelle am Ufer gibt es nicht. Stattdessen führt ein Weg mit blau gepflasterten Herzen auf die Insel, bei dessen Anblick nicht nur Verliebte ins Schwärmen geraten. Romantik feeling pur!

mit herzen gefplastert

Mein selbsternannter „walk of hearts“

Durch das Anbringen von individuell gestalteten Schlössern am Geländer der Abteibrücke besiegeln Verliebte nicht nur heute am Valentinstag ihre Liebe – mittlerweile ein weltweiter Brauch, mit dem sich Liebespaare zu ihren Gefühlen bekennen und sich ewige Treue schwören.

Insel Berlin

Liebesinsel kleiner Wall in Spandau

Weder zu Fuß noch mit einer öffentlichen Fähre zu erreichen ist unsere Liebesinsel in der Havel in Spandau. 88 Meter lang und 45 Meter breit ist das von hohen Bäumen umgebene Eiland, auf dem nur ein paar Lauben und das ehemalige Ausflugsrestaurant Zur Liebesinsel steht, das seine Gäste früher ganz idyllisch mit dem hauseigenen Boot befördert hat.

Im Juni 2014 hat das Restaurant unter dem Namen Liebesinsel Kleiner Wall wiederer-öffnet. Einen verträumteren Ort für den Ausklang eines perfekten Valentinstages kann man sich in ganz Berlin kaum vorstellen. Allerdings kann ich derzeit nicht sagen, ob das Lokal schon tägliche Küche serviert. Eine eigene Homepage gibt es nicht, nur ein Eintrag auf Facebook mit Veranstaltungshinweisen.

Happy Valentine’s Day

Herz3 - Kopie

 

 Fotos: Karin Kölker

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.

Post Navigation