Eva_Hackesche Höfe

Adam_Hackesche Höfe

Schon in der biblischen Schöpfungsgeschichte taucht das Feigenblatt als Symbol der schamhaften Verhüllung in Gestalt von Adam und Eva auf – das erste modische Accessoire zum Bedecken der Blöße. Ob die Zwei damit das Zeitalter zur Herstellung von natürlichen Textilien einläuteten, ist kulturhistorisch nicht belegt. Read More →

Landesvertretung Rheinland-Pfalz_Festival of LightsKultureller Höhepunkt des Festival of Lights ist das beliebte Musikfest „Jazz in den Ministergärten“. Wenn sieben Landesvertretungen der Bundesländer bis spät in die Nacht besten Jazz aus ihren Ländern präsentieren, verwandelt sich die Straße „In den Ministergärten“ unweit des Potsdamer Platzes jedes Jahr in eine leuchtende Partymeile. Read More →

Hotel de Rome_Festival of LightsFernöstlichen Charme beim Festival of Lights versprühte das Hotel de Rome auf dem Bebelplatz. Auf der Fassade wurden exotische Blüten aus dem Reich der Mitte projeziert. Das Thema des 3D-Videomappings lautete „Touching moments“ – von der Lotusblüte bis zum Welkulturerbe. Förderer war die chinesische Stadt Macau. Read More →

House of Cards_Festival of LightsFür ein Highlight des Festival of Lights sorgte das »House of Cards« des deutsch-israelischen Künstlerkollektivs OGE Creative Group am Potsdamer Platz. Zum Jubiläum „50 Jahre Deutsch-Israelische Beziehungen“ inszenierte das Duo eine zehn Meter hohe Installation aus über 100 lebensgroßen leuchtenden Karten. Read More →

Angels-of-freedom_Festival-of-LightsHimmlische Flügel verlieh das Festival of Lights Besuchern am Marlene-Dietrich-Platz. Die Installation „Angels of Freedom“ des Künstlers Gaston Zahr verführte zum Portrait mit Heiligenschein und leuchtenden Schwingen. Für das perfekte Foto sorgten verschiedene Farben, Formen und Größen der Engel. Read More →

Berliner Dom_Festival of Lights„Let There Be Light“, verkündet der Berliner Dom zum Festival of Lights, das noch bis zum heutigen Sonntag unsere Haupstadt zum Strahlen bringt. Illuminiert wird das Wahrzeichen mit den charakteristischen Köpfen des Street-Art-Künstlers Thierry Noir und Ikonen der Reformation, die in grün-bunten Farben für das Jubiläumsjahr 2017 werben. Read More →

Grimm's Hotel_Festival of Lights BerlinMit Bildern aus der Grimmschen Märchenwelt macht das gleichnamige Hotel beim diesjährigen Festival of Lights seinem Namen alle Ehre. Jeden Abend bei Einbruch der Dunkelheit verwandelt sich die Fassade des Hauses gegenüber vom Potsdamer Platz in einen verwunschenen Märchenwald und bezaubert Groß und Klein. Read More →