Bürgeramt PankowGet Free Google Play Gift Cards

Der Bezirk Pankow verleiht auch in diesem Jahr wieder den Umweltpreis. Ab heute können alle Bürger und Bürgerinnen Pankows – vom Nachbarschaftkreis über Bürgerinitiativen bis hin zu Gewerbetreibenden oder Kinder- und Jugendgruppen ihre Vorschläge einreichen. Gesucht werden Projekte, die bereits in der Entstehungsphase sind und einen positiven Effekt auf die Umwelt haben. Bis zu 3000 Euro gibt es dabei zu gewinnen.

Ob der Mietergarten naturnah gestaltet oder der Schulgarten ausgebaut wurde, ob man sich mit Klima-, Wasser- oder Tierschutz beschäftigt oder über Stromsparen und Müllver-meidung nachgedacht hat: Jeder kann sich mit seinem Projekt für den Umweltpreis 2015 bewerben. Voraussetzung ist, dass die Langzeitwirkung und der sorgsame Umgang mit natürlichen und nicht erneuerbaren Ressourcen vorbildhaft erkennbar sein sollte und das Projekt im Bezirk Pankow realisiert wird.

Die Vorschläge sind bis Dienstag, dem 26. Mai 2015 im Büro der BVV Pankow einzu-reichen. Weitere Informationen erhaltet Ihr unter der Nummer 030/ 90295-5002 oder per Email an: bvv-buero@ba-pankow.berlin.de. Der Pankower Umweltpreis wird seit 2004 verliehen und ist mit bis zu 3.000 Euro dotiert. Das Preisgeld kann auf bis zu drei Projekte aufgeteilt werden, von dem mindestens ein Projekt von Kindern und Jugendlichen ausgezeichnet wird.

19.05.2015 – 26.05.2015
BVV Pankow
Haus 7 / Räume 104—106
Fröbelstraße 17
10405 Berlin-Prenzlauer Berlin

Foto: Karin Kölker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.

Post Navigation