shaun london50 Schafe hüten gerade Londons Innenstadt und erobern die Touristenherzen. „Shaun in the City“ heißt das Projekt des Kunst-Events „Trail of two cities“ , das vom 28. März bis zum 31. Mai in der City zu sehen ist. 70 weitere Schafe werden im Sommer in Bristol aufgestellt. Jede einzelne der Comic-Figur Shaun nachempfundenen Skulptur wurde von Künstlern und Prominenten individuell in allen möglichen Variationen für den guten Zweck gestaltet.green shaun londonNach Ende der Freiluftausstellung am 31. August in Bristol werden alle Figuren zugun-sten der „Wallace & Gromit’s Children Charity“ versteigert. Das Geld kommt Kinder-krankenhäusern im ganzen Land zugute. Zuvor gab es schon einmal eine Aktion mit der Trick-Figur Gromit. Damals brachte das Projekt der Stiftung umgerechnet 2, 9 Millionen Euro ein. Wahre Shaun Fans können sich auf shauninthecity die app herunterladen und den Schafen folgen.Shaun St. Pauls Cathedral2HamishOut-of-this-world2Literary-Lambgold shaunGlobetrotterNapoleon

 

Fotos: Karin Kölker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.

Post Navigation